Category Archives: Grundlagen

15 Gründe, warum man Silber besitzen sollte

Angesichts der weltweiten Finanzlage und des Zustands unseres ungedeckten Papiergeldes, ist es höchst ungesund kein Edelmetall zu besitzen. Es gibt ein Sprichwort: Hubraum ist nur durch noch mehr Hubraum zu ersetzen – das trifft auch auf Edelmetall zu – hier heißt es: Unzen

Das Geldsystem in der Krise

In allen möglichen und unmöglichen Medien wird die Eurokrise thematisiert und auf die Schwäche des Dollars hingewiesen. Was aber viele nicht sehen, ist, dass es in Wirklichkeit um die Grundsatzfrage geht, ob ein Papiergeldsystem auf Dauer funktionieren kann oder nicht…

Silberpreise müssen steigen

Wir wissen, dass es im Silbermarkt keine Blase gibt – so wenig, wie im Goldmarkt.

Kaufkraft von Silber im alten Rom

Hier eine schöne Darstellung der Preise von Gütern im alten Rom, ausgedrückt in Gold und Silber. Natürlich sind diese Preise auf die heutige Zeit nicht übertragbar – aber sie sind ein Anhaltspunkt dafür, was diese Metalle den Menschen damals wert waren.

Silberhistorie – Verbrauch der Vorräte

Für nahezu 5000 Jahre lag das Gold/Silber-Ratio bei etwa 15:1. Das liegt nahe an dem Wert 17:1, der das Verhältnis des natürlichen Vorkommens der beiden Metalle in der Erdkruste markiert. Es ist interessant, dass über die gesamte Geschichte hinweg, dieses Preisratio

Silberhistorie – Die Akkumulation

Der Teil 2 geht auf die Entwicklung der Silberproduktion und das gewaltige Wachstum der globalen, oberirdischen Silberreserven ein. Das Anwachsen der globalen Silbervorräte fand ein Ende mit dem Aufkommen moderner Technologien, die Silber verwenden. Mittlerweile gibt es eine endlose und ständig

Silberhistorie – Der Beginn

Gerade weil das Kartell in den letzten Tagen so auf Silber einprügelt und die Massenmedien von der geplatzten Silberblase schwafeln, wird es Zeit, etwas positives darüber zu sagen. Das bewog mich, eine aus drei Artikeln bestehende Serie über die Historie von

20 Gründe um Ihr physisches Silber zu VERKAUFEN

Ich habe unzählige Artikel darüber geschrieben, warum Silber die beste Investition in der Geschichte ist. Es gibt nichts, und ich meine nichts, was auch nur annähernd an dessen Angebots-Nachfrage-Dynamik, die Investitions-Grundlagen, die Investment-Zuwachsraten, die massiven Manipulationen im Silbermarkt und die

Silber IST das neue Gold

Vom Beginn der Finanzkrise in 2008 an, begannen konträr denkende Investoren, darüber zu reden, in Gold und kurzfristig in Staatsanleihen zu gehen. Es war wie ein Mantra: Gold und Staatsanleihen – Gold und Staatsanleihen. Ein Silberbug würde jetzt fragen: Fehlt

Die Silberpreis-Spirale – Teil III: morgen

In Teil I dieser Serie zeigte ich, dass der Silberpreis auf ein Niveau steigen könnte, das sogar Silberbugs nicht für möglich halten. In Teil II dieser Serie habe ich darauf hingewiesen, dass die Veröffentlichung der Silber-“Papier Vorräte” schon alleine für einen enormen Preis-Schock