SilberNews – 10.12.13 – JP Morgan lasst sich Gold liefern

News und Kommentare zu Silber und verwandten Themen – Stand 11.12.2013 – 14:15

JPM will sein Gold vor dem Währungsreset zurück
JP Morgan hält zur Zeit etwa 75.000 Gold-Kontrakte an der Comex. Im Dezember wird sich die Bank 7-8000 Gold-Kontrakte ausliefern lassen. Jeder Kontrakt umfasst die Menge von 100 Unzen – somit geht es hier um 7-800.000 Unzen physisches Gold, die sich JPM im Dezember ausliefern lässt. Sollte es die Comex nicht zerblasen, was sicher nicht im Sinne von JPM ist, wird sich die Bank die nächsten Tranchen möglicherweise im Februar und April 2014 holen.

Wozu lässt sich JP Morgan ausgerechnet jetzt physisches Gold liefern? Das kostet doch nur Geld und Lagerplatz und bringt keine Zinsen. Wenn man sich alle Fakten ansieht, dann kann man nur zu dem Schluss kommen, dass JP Morgan weiß, dass eine Situation bevorsteht, in der Papiergold nichts mehr wert sein wird – physisches Gold dafür umso mehr.

Wozu sonst sollte die Bank physisches Gold brauchen – zur Goldpreisdrückung sicherlich nicht, denn der ist ja schon unten und jeder Dollar, den Gold weiter fällt, kostet die Bank bares Geld, weil sich die Margin erhöht. Andererseits kann man damit rechnen, dass der Goldpreis solange nicht nach oben gelassen wird, bis JP Morgan seine Lieferungen bekommen hat, denn für die Kontrakte ist nur die Hinterlegung einer Sicherheitsmargin nötig – der große Rest wird erst bei Lieferung fällig.

Fazit: Wenn eine Papierhandlung, wie JP Morgan, die ansonsten nur mit Papier und Derivaten handelt, sich plötzlich auf echte Werte besinnt und sich physisches Gold liefern lässt, muss das handfeste Gründe haben, denn mit Edelmetall lässt sich nur dann richtig Geld verdienen, wenn eine Situation eintritt, die alles Papiergold und möglicherweise auch alles andere Papier wertlos werden lässt. Solch eine Entwicklung (Währungsreset, Crash…) würde nämlich dazu führen, dass jeder Edelmetall haben will und das wiederum würde Gold (und Silber) auf Werte treiben, die wir uns heute nicht vorstellen können.

Gold: Gold und die internationalen Währungsmärkte

Silber-Positionierung: Enorme Handelsschancen!

Silber: Inflations-Hedge, Wertspeicher oder gutes Investment?
Alle 3 Punkte treffen zu.

[14:15] USA: Nichtfinanzierte Verbindlichkeiten schießen auf USD 205 Billionen!

[14:05] PB: Paul Kirchhof erfindet ein Verfassungsrecht auf Rendite

Wir brauchen den freien Geldwettbewerb. Ein Ende der am 23.12.2013 dann genau 100-jährigen Zinsmanipulation durch Fed & Co. End the Fed. End the ECB. Beenden wir endlich den Teufelskreis der Markt- und Gesellschaftsmanipulation!

[13:45] Der QE-bereinigte S&P 500 hat sich seit 2008 keinen Millimeter bewegt
Wie man an diesem Chart ganz klar sieht, hat sich der um die Geldmengenausdehnung bereinigte S&P-500 seit dem Tief im Jahre 2008 um keinen Millimeter nach oben bewegt. Das beweist, dass praktisch das ganze frische Geld da hinein geflossen ist und das beweist auch, dass der Markt faktisch tot ist. Der amerikanische Aktienmarkt ist eine mit frischem Fiatgeld dauer-reanimierte Leiche, ein künstlich am Leben gehaltener Zombie. Und das, was wirklich lebensfähig wäre und eigentlich massiv steigen müsste, wird künstlich unten gehalten: Gold und Silber. Solche extremen Verwefungen kann man nicht auf Dauer aufrecht erhalten und daher können sich alle gut Vorbereiteten zurücklehnen und diesem Wahnsinn ganz entspannt zusehen…

[9:40] Godfrey Bloom: Der Staat ist eine Institution des Diebstahls
Das war er schon immer, egal, ob er Herr, Baron, Graf, König, Kaiser, Republik, Demokratie, Diktatur oder EU genannt wird! Der Staat muss seine Untertanen aussaugen, denn er ist völlig unfähig und unwillig, eigene Leistungen zu erbringen. Jemand, der gewaltsam nimmt, ist ein Räuber und damit ein Verbrecher.

[9:35] Die Asset-Klasse, die noch mehr gehasst wird, als Gold & Silber
…ist Cash, weil es keine Zinsen bringt, weil es aufgrund der Negativzinsen sogar Geld kostet, und weil es potentiell unsicher ist…

[9:33] Pit: 2014 – Das Jahr der Wende

[9:30] Gold: Wichtige Entwicklungen im Krieg um Gold

[9:25] Erdgas: Pumpen bis nix mehr kommt!

Gold & Silber: Die unerbittliche Verschärfung der globalen physischen Nachfrage

Goldproduktion Südafrikas im Oktober um 74,4% gestiegen

Jürgen Müller: CoT-Signale von Gold und Silber

Unser finanzielles Überleben hängt an Gold und Silber!

Marc Faber: Ausblick auf 2014

Marc Faber: Gold und das Endspiel

[audio:http://kingworldnews.com/kingworldnews/Broadcast/Entries/2013/12/10_Dr._Marc_Faber_files/Marc%20Faber%2012%3A10%3A2013.mp3]

Laurence Kotlikoff: Amerika ist bankrott
Siehe auch hier: Nichtfinanzierte Verbindlichkeiten der USA schießen auf USD 205 Billionen!


.

Die amerikanische Wirtschaft ist ein kollektivistischer Alptraum

Anzeige

Schicksalsdatum 26ter: So will Schäuble Ihr Gold beschlagnahmen

WARNUNG: Die EU-Regierung hat klammheimlich eine neues „Gold-Gesetz“ verabschiedet... Als Besitzer von Gold, Silber und Platin stehen Sie ab dem 26. auf einer Stufe mit Terroristen und dem organisierten Verbrechen. Bitte nehmen Sie diese WARNUNG ernst!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihr Gold steht!


Comments are closed.